Michaela Vadasz, bestHeads

Wenige Monate nach der Gründungssitzung schrieb mir Mag. Michaela Vadasz, Geschäftsführerin der Online-Marketing-Agentur bestHeads: "Ich finde FAIRTHERAPY ist eine tolle Idee. Was kann ich für euch tun?"

Und sie und ihr Team konnten und können sehr viel für uns tun!
Webauftritt, Flyer, Visitenkarten, Newsletter, Mitgliederverwaltung und Marketing-Expertise kommen von bestHeads. Ohne das beherzte Engagement stünde FAIRTHERAPY nicht da, wo wir heute stehen.

Ilse Behensky im Gespräch mit Michaela Vadasz

Wieso engagierst du dich für FAIRTHERAPY?
Es gibt in Österreich noch immer zu wenig Bewusstsein für das Thema Trauma und die daraus resultierenden posttraumatischen Folgen. FAIRTHERAPY leistet hier einen wertvollen Beitrag in der Aufklärung und unterstützt Menschen auf dem Weg zurück in ein gesundes und selbstbestimmtes Leben.
 
Was gefällt dir an FAIRTHERAPY?
Die Idee, in einer modernen und entwickelten Gesellschaft füreinander Verantwortung auf Augenhöhe zu übernehmen, finde ich einfach genial. Wer hat gibt. Wer braucht nimmt. Klingt so einfach und bestechend. Das muss einfach gelingen ;-)
 
Was wünschst du FAIRTHERAPY?
Ich wünsche FAIRTHERAPY viele Menschen, die diese Idee auf unterschiedlichste Art unterstützen und damit vielen traumatisierten Menschen Heilung und ein unbeschwertes Leben ermöglichen.