Bernhard Anderl, selbständiger IT-Berater

FAIRTHERAPY im Gespräch mit Bernhard Anderl

Wieso engagieren Sie sich für FAIRTHERAPY?

Weil Organisationen, die sich für das individuelle und das Gemeinwohl einsetzen, wichtig für die Gesellschaft sind.
 
Was wünschen Sie FAIRTHERAPY?

Weiterentwicklung
 
Wie denken Sie über Psychotherapie?

Genauso wichtig wie physische Gesundheitsvorsorge und Behandlung.
 
Haben Sie ein Lebensmotto?

Wir sind zu weitaus mehr fähig, als wir uns zutrauen. Möglich ist, was wir uns vorstellen können.
 
Was wünschen Sie unserer Gesellschaft?

Gesundung
 
Was wünschen Sie der Welt?

Ein neues erhöhtes Bewusstsein
 
Was wünschen Sie sich in Ihrem Leben?

Weiterentwicklung und gemeinschaftliches Wohl
 
Lieber Herr Anderl, herzlichen Dank für das Gespräch und die Zusammenarbeit!


Nähere Infos: www.macman.at